Blumenkasten

(6)
Alle Preise inkl. MwSt.nach oben

Blumenkästen

Blumenkästen lassen sich fast überall aufstellen oder anbringen: im Garten, auf dem Balkon und auf der Terrasse oder aber an anderen Plätzen wie dem Fensterbrett oder einer Mauer. Am weitesten verbreitet sind Modelle aus Kunststoff, die sehr robust und witterungsbeständig und im Vergleich zu Terrakotta und Keramik sehr leicht sind.
Damit der Kasten nicht herunterfällt, sollte er gesichert werden. Entweder kann eine Halterung mit der Fassade fest verankert werden oder aber durch Justierschrauben befestigt werden. Letzteres hat den Vorteil, dass beim Entfernen keine Löcher zurückbleiben. Eine moderne Variante zum traditionellen Blumenkasten für den Balkon, in Topf- oder Kastenform, wird wie ein Sattel auf das Geländer aufgesetzt. Je nach Modell wird es entweder mit Clips befestigt oder kommt sogar ohne zusätzliche Befestigung aus.
Pflanzgefäße in Kasten oder Kübelform gibt es in verschiedenen Farbenvariationen und Stilen. Mit Blumen oder Kräutern bepflanzt, werden sie den ganzen Sommer über zum wunderschönen Blickfang, solange sie regelmäßig bewässert werden, beispielsweise durch eine farbenfrohe Gießkanne. Wer etwas für den Umweltschutz tun möchte, sollte bei der Bepflanzung auf torffreie Blumenerde achten.