Batterien

(199)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben
In Form der Voltaschen Säule oder auch Voltasäule wurde im Jahr 1800 die erste funktionierende Batterie von dem italienischen Physiker Alessandro Volta vorgestellt. Diese Batterie bestand aus aufeinander angegliederten Platten aus Kupfer und Zink, die durch in Säure getränkte Textilien getrennt wurden. Volta gilt als Erfinder der Batterien und als einer derjenigen, die die Elektrizitätslehre begründet haben. Die Erfindung der Batterie ermöglichte es erstmals elektrische Ströme und deren magnetischen Attribute weiter zu erforschen. Außerdem ist diese Erfindung Alessandro Voltas essentiell für die Menschheit, denn was wäre unsere Technik heute ohne Batterien?

Es gäbe keine tragbaren Radios und auch MP3-Player wären nicht zu benutzen. Wie hätten weder portable Spielekonsolen, noch eine funktionstüchtige Armbanduhr. Man mag sich gar nicht vorstellen, wie viele Geräte unseres täglichen Gebrauchs nur durch die Kraft von Batterien betrieben werden. Selbst die mobile Telefonie über Handy und Smartphone würde nicht funktionieren, wenn diese Geräte keine Batterien in Form von Akkus besitzen würden. Diese wiederaufladbaren Batterien bescheren Ihnen auch die Möglichkeit, dass Sie von überall online gehen können und völlig unabhängig von einem Stromnetz an Ihrem Laptop oder Tablet-PC arbeiten können. Egal ob Knopfbatterie für den Fahrradcomputer, ob Blockbatterie für den Feuermelder oder ob AAA-Batterie für die Fernbedienung. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Batterien, damit Ihnen nie, nie wieder die Energie fehlt, um zum Beispiel den Fernseher oder die Stereo-Anlage zu bedienen!

Aber aufgepasst! Falls Sie keine wiederaufladbaren Batterien, also Akkus nutzen, informieren Sie sich über die ordnungsgemäße Entsorgung. In Deutschland ist diese durch die Batterieverordnung geregelt, welche die Entsorgung in Restmüllbehälter verbietet, da Umweltschäden entstehen können.