Ballsport

(37)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben
''Sport ist gesund und hält fit''. Diesen Satz hört man überall und er wird auch von diversen Fachzeitschriften angepriesen. Aber auch Ärzte sagen, dass Sport wichtig für die Gesundheit ist. Natürlich ist dabei die richtige Menge an Sport entscheidend. In jedem Fall kann man obigen Satz zustimmen, dass Sport fit hält und gut für die Gesundheit ist. Sollten deshalb aber auch unsere Kinder schon früh mit dem Sport anfangen? Es gibt ganz klar, keinen Grund der dagegen spricht, dass Kinder Sport treiben. Die Gründe dafür sind jedoch andere als die Gründe bei Erwachsenen. Bei Kindern fördert Sport deren physische Entwicklung und deren soziale Kompetenz, weil Kinder lernen, sich in einer Gruppe richtig zu verhalten. In Mannschaftssportarten vor allem wird den Kinder beigebracht, wie man mit seinen Mitspielern und Gegenspielern umgeht. Außerdem ist Bewegung für Kinder ebenso gut wie für Erwachsene. Sport sorgt so auch dafür, dass Kinder nicht zu Hause vor dem Fernseher sitzen. Ballspiele bieten zum Beispiel gute Möglichkeiten Kindern den Sport anhand geeigneter Bedingungen näher zu bringen. Kinder treiben Sport nämlich nicht aus dem Grund fit zu werden und erfolgreich zu sein, sondern vor allem, weil es ihnen Spaß bringt. Ballspiele sind bestens dafür geeignet, Spaß und Bewegung miteinander zu verbinden. Sei es das einfache Werfen eines Volleyballs, Basketballs oder schießen eines Fußballs. Jegliche Ballspiele fördern die Motorik des Kindes, sorgen für Spaß und Erfolgsmomente und für die Entwicklung ebenso wichtige Momente von Niederlagen.
Mit Bällen können die verschiedensten Sportarten gespielt werden. Von Basketball über Volleyball und Fußball findet sicherlich jedes Kind die richtige Sportart, die Spaß macht und gleichzeitig fit hält!