BHs der Marke Anita active

Finden Sie in unserem Online-Shop Ihren optimalen Damen Anita active Sport-BH. Die BHs sind aus atmungsaktiven und wärmeregulierenden Materialien hergestellt und sorgen so für einen hohen Tragekomfort. Egal für welche Sportart, Anita active bietet Ihnen den richtigen BH, der einen perfekten Halt bei jeglicher Belastung verspricht. Ein eng anliegender Sport-BH ist das A und O beim Sport machen. Sorgen Sie noch heute dafür, dass Ihnen Sport noch mehr Spaß macht!

Anita active BH

(33)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben

Anita active Sport-BHs bieten Ihnen den Halt, den Sie brauchen!

Ganz egal, welche Sportart Sie betreiben und wie Sie sich dabei bewegen, mit der Marke Anita und den Anita active Sport-BHs sitzt alles sicher und komfortabel. Hier bei Hertie finden Sie die Anita active Modelle in vielen verschiedenen Farben, wie Schwarz, Weiß, Rot oder Anthrazit und Modellen und vor allem in allen Größen - von AA bis Cup Größe K - für alle Frauen ein passender BH. Die hochwertige Verarbeitung sorgt zusätzlich für ein perfektes Körperklima und einen hervorragenden Tragekomfort. Lassen Sie sich jetzt von der Qualität der Anita active BHs überzeugen!

Wieso einen Anita active BH tragen?

Ganz einfach, beim Sport kann es sehr unangenehm und einschränkend sein, wenn sich die Brust selbstständig macht. Ein Sport-BH sorgt für den nötigen Halt und schützt vor übermäßiger Strapazierung. Auch bei intensivem und langem Training macht sich mit dem passenden Sport-BH die Brust nie wieder selbstständig. Es gibt für jede Sportart den richtigen Sport-BH und auch für jede Größe.

Im folgenden Video demonstriert Anita die unbestechliche Qualität des Anita active Sport-BHs Momentum:

Was kann passieren, wenn kein Sport-BH getragen wird?

Es ist ganz natürlich, dass die Brüste sich bei den meisten Sportarten bewegen. Man sollte deshalb beim Sport nie auf einen Sport-BH verzichten ob kleine oder große Brust zum Beispiel um Brust- und Rückenschmerzen zu vermeiden und auch um das Gewebe vor dauerhaften Schäden zu schützen. Bei ständiger Zug- und Dehnungsbelastung ohne Sport-BH verliert die Brust an Straffheit.

Welcher Anita active BH passt zu dir?

Die richtige Passform ist das Wichtigste beim Sport-BH! Ein Sport-BH muss eng anliegen, darf dabei allerdings auf keinen Fall die Atmung einschränken. Welche Stärke der Kompression gewünscht ist, hängt von Person zu Person vom individuellen Empfinden ab. Das Material ist auch sehr wichtig. Es sollte angenehm glatt auf der Haut liegen, schnell auftrocknen, für ein trockenes Tragegefühl, und atmungsaktiv sein. Bei den Anita active Air Control Deltapad BHs ist die Atmungsaktivität perfektioniert worden durch ultra leichtes Netz, ein weiches Unterbrustband, eine kaschierende Schaumschale und perfekte Kompression. Bei großer Oberweite sollte darauf geachtet werden, dass der Sport-BH ein breites Unterbrustband und breite Träger hat für maximalen Halt und angenehmen Tragekomfort, denn bei großen Brüsten ist mehr Halt wichtig. Im Gegensatz dazu können bei einer kleinen Oberweite auch Sport-BHs mit mittlerem oder niedrigem Halt infrage kommen.

Die Feinheiten machen den Unterschied

Sport-BHs und klassische BHs müssen nicht zwangsläufig optisch stark unterschiedlich sein, aber die Funktion macht den großen Unterschied. Zum einen unterscheiden sie sich natürlich in der Passform. Der Sitz beim Sport-BH ist viel enger. Außerdem werden Details wie Spitze, Rüschen, Bügel, Knöpfe oder Haken meist weggelassen, da all diese zusätzlichen Details bei intensivem Training zu Druckstellen und Hautreizungen führen können. Dementsprechend sind sie bügellos. Zusätzlich liegt das Augenmerk bei Sport-BHs auf der Bewegungsfreiheit im Bereich der Schulterblätter. Deswegen sind zum Beispiel die Anita active DynamiX BHs im Racerback Schnitt gefertigt. Bei Hitze kommt außerdem noch ein Vorteil dazu, da im Gegensatz zum klassischen BH bei einem Bustier, kein zusätzliches Oberteil benötigt wird und man der Hitze so besser trotzen kann.

Was kann es für Nachteile geben beim Sport-BH?

Da es sich häufig um ungepolsterten, dünnen Funktionsstoff handelt, zum Beispiel bei den Anita active Air Control Delta Pad BHs , und die Sport-BH aufgrund der notwendigen Kompression sehr eng anliegen, kann es dazu kommen, dass die Nippel durch den Sport-BH sichtbar sind. Als Lösung kann ein leicht gepolsterter Sport-BH dienen oder das Benutzen von normalen Pflastern, welche durch den Schweiß beim Sport auch sehr einfach wieder entfernt werden können.

Anita active Sport-BH – Optimaler Schutz nach der Brust-OP

Es kann unter Umständen sinnvoll sein nach einer Brust-OP eine Zeit lang einen Anita Active BH zu tragen. Dies kommt jedoch immer auf den individuellen Fall an. Deshalb sollte diese Möglichkeit immer mit dem Arzt besprochen werden, jedoch kann es in einigen Fällen sinnvoll sein. Kostengünstig neben den anderen Möglichkeiten, dem Kompressions-BH und dem Stütz-BH, ist auf jeden Fall ein Sport-BH. Er kann in einigen Fällen die Funktion eines Stütz-BHs übernehmen und somit die Brust stabilisieren und in der gewünschten Form halten. Außerdem wird dadurch das OP-Ergebnis stabilisiert und das Risiko, dass die Implantate sich drehen oder verrutschen, wird reduziert. Dazu können mögliche Schwellungen durch das Tragen eines speziellen BHs verhindert werden.

Es sollte nach Möglichkeit 6-8 Wochen ein Kompressions-BH, Stütz-BH oder ein passender Sport-BH getragen werden, natürlich nach Absprache mit dem Arzt. Danach empfiehlt es sich trotzdem noch, vor allem wenn sich die Bügel von normalen BHs unangenehm anfühlen, weiterhin zunächst Sport-BHs zu tragen. Möglicherweise sind Sie mit einem Anita active BH für die Zeit nach der Brust-OP gewappnet.

Letzte Hinweise zum Anita active BH

Wegen dem starken Schwitzen beim Sport sollte ein Anita active BH nach jedem Training gewaschen werden, da Schweiß das Material angreifen kann. Beim Waschen sollte auf Weichspüler verzichtet werden, da dies besser für das Funktionsgewebe ist.