Auflaufform

(78)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben

Auflaufformen - Die Basis eines jeden Auflaufs von Oma

Hertie bietet eine große Vielfalt an Auflaufformen für den Backofen. Damit Ihnen die Speisen gelingen, die uns in unzähligen Kochbüchern schmackhaft gemacht werden, kommen sie um die richtige Auflaufform nicht vorbei. Auch um Reste von anderen Gerichten oder vom Vortag zu verarbeiten eignen sich Aufläufe hervorragend.
Die 3 Häufigsten Formen sind kreisrund, oval und rechteckig, doch viel mehr kommt es auf die Größe an. Für die meisten Gerichte ist ein normal hoher Rand ausreichend. Bei mehrschichtigen oder sehr saucenlastigen Aufläufen sollte der Rand etwas höher sein, damit beim Überbacken und Herausnehmen keine Teile der obersten Schicht hinausfallen. Das benötigte Volumen richtet sich ebenfalls an der Personenanzahl und der Art von Gerichten, die Sie kochen möchten und.
Dabei muss es nicht immer die Hauptspeise sein: Zarte Törtchen, Tiramisu und weitere Süßspeisen lassen sich ebenso leicht aus der Ofenform heben wie eine Lasagne mit knusprigem Käse, da die Formen in der Regel antihaftbeschichtet sind oder aus besonders glattem und robustem Material bestehen.

Tipp: Wenn Sie die Auflaufform gleich nach der Entnahme der Speise einweichen, können Sie auch hartnäckige Speisereste leicht lösen.

Als Material für die Formen kann alles dienen was hitzebeständig ist, von Glas über Aluminium, Edelstahl und Keramik, bis hin zum hochwertigen und robusten Gusseisen. Auflaufformen sind meist ohne Deckel, bei manchen Rezepten wird allerdings die Zubereitung mit Deckel empfohlen, für die sich selbst einige flache Töpfe gut eignen können. Eine Auflaufform eignet sich zum Einlegen, Marinieren, Überbacken und stilvollen Servieren der Speisen.
Mit der richtigen Auflaufform aus dem Hertie-Sortiment ist Süßes und Herzhaftes einfach und frisch zubereitet. Ob Hobbykoch oder Profi, verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem eignen Backofen.