Bodum Teekanne - Höchste Qualität & Stilvoll

Tee ist ein Getränk, welches fast Jeder ab und zu oder regelmäßig trinkt. Als immer wieder benutztes Gefäß für den Tee spielt die Teekanne natürlich eine wichtige Rolle. Dabei kommt es auf Qualität und Praktikabilität an. Beides ist bei Bodum Teekannen gegeben und in vielen verschiedenen Designs und Materialien umgesetzt. Hier lässt sich etwas für jeden Anspruch finden!

Artikel (66)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben

Bodum Teekannen: Für echte Tee-Liebhaber!

Mit einer Bodum Teekanne zum Genuss. Die Teekannen des dänischen Herstellers überzeugen immer wieder aufs Neue durch innovatives wie klassisches Design, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Eines haben alle Produkte von Bodum gemeinsam - sie sind hergestellt in höchster Qualität aus hochwertigen Materialien. Bodum Teekannen und Teebereiter gehören zu den ersten Produkten, die Bodum hergestellt hat und mit denen das Unternehmen bekannt wurde. Dezentes, klassisches Design finden Sie in den Serien Chambord oder Assam wieder, welche für den stilsicheren Teegenuss sicherlich eine gute Wahl sind. Aber auch junges, frisches Design wird von Bodum angeboten. Dabei setzt der Hersteller auch auf moderne Farben, wie ein kräftiges Rot oder verwendet ungewöhnliche Materialien, wie Edelstahl in Silber- oder Kupfertönen. Passend zu jedem Teeservice findet man bei Bodum die zugehörige Teekanne.

Wie funktioniert eine Bodum Teekanne?

Jede Bodum Teekanne ist mit einem Filter, Edelstahlfilter oder Sieb ausgestattet, was einem den Papierfilter erspart. Das bedeutet, der Tee kann direkt in das Teesieb gefüllt werden und mit Wasser aufgegossen werden. Die Teezubereitung in einer Bodum Teekanne ist schon sehr einfach, trotzdem gibt es beim Zubereiten natürlich noch einiges zu beachten. In der Hertie Teewelt erfahren Sie mehr.

Wieso Tee in einer Bodum Teekanne zubereiten?

In einem Gefäß treffen heißes Wasser und Teeblätter aufeinander. Die Inhaltsstoffe, die in den Teeblättern gespeichert sind, machen das Wasser zu einem schmackhaften Tee. Dieser Vorgang sollte optimal funktionieren für ein optimales Ergebnis mit dem besten Geschmack. Dafür ist es notwendig, dass im Gefäß genügend Platz ist. Deswegen eignet sich eine Teekanne mit Deckel und Stövchen am besten für die Zubereitung eines Tees im Gegensatz zur Zubereitung in einer Tasse mit sehr wenig Platz. In einer Bodum Teekanne hat das Wasser genug Platz um die losen Teeblätter zu umspülen und dadurch können die Aromen optimal abgegeben werden. Daher eignen sich lose Teeblätter am besten für eine Teekanne. Teebeutel können natürlich auch gebraucht werden.

Bodum Teekanne - Material, Größe und Form hat Einfluss auf den Geschmack

Bodum Teekannen gibt es in verschiedenen Formen, Materialien und Größen. Jeder einzelne dieser Faktoren hat einen großen Einfluss auf das Geschmackserlebnis des Tees. Das Material kann sowohl Glas oder auch Porzellan sein, teilweise außen mit Edelstahl. Das gewählte Material, die Größe und das Fassungsvermögen bestimmen die Isolier- und Warmhaltefähigkeit der Teekanne. Das ist sehr wichtig für die Zubereitung. Dementsprechend eignen sich bestimmte Teekannen besser für bestimmte Teesorten, als andere. Dazu hat die Form der Teekanne auch Einfluss auf die Wärmeverteilung in der Kanne. Diese hat Einfluss auf den Geschmack und die Aromen im Tee. Außerdem besitzen viele Teekannen herausnehmbare Siebe oder Filter zur einfachen Zubereitung. Mehrfach-Ausgüsse sind so ganz einfach zu machen, da die Teeblätter im Sieb bleiben beim Einschenken des Tees.

Der Allrounder: Bodum Teekanne aus Glas

Die Glasteekanne eignet sich zur Zubereitung jeglicher Teesorten, wie grünem Tee, weißem Tee oder Schwarztee. Der einzige Nachteil ist, dass sich die Wärme in einer Glaskanne nicht so gut speichern lässt, wie in Teekannen aus anderen Materialien. Beim Zubereiten vom empfindlichen Teesorten, wie grünem Tee oder weißem Tee, ist dieser Nachteil allerdings eher hilfreich. Des Weiteren kann man in einer Glaskanne den Aufguss genau beobachten und kontrollieren. Auch ein sehr wichtiger Vorteil ist, dass gläserne Kannen sich einfach reinigen lassen und somit sehr pflegeleicht sind.

Bodum Teekanne reinigen und pflegen

Was nicht infrage zur Reinigung kommt, sind aggressive Reinigungsmittel oder scheuern. Sogar die Spülmaschine sollte für langlebigen Teegenuss nicht verwendet werden. Beides könnte dazu führen, dass die Teekanne irreparabel beschädigt wird. Vor allem bei Porzellan empfiehlt sich die Reinigung per Hand. Zur Pflege einer Teekanne ist es vollkommen ausreichend, wenn man sie mit heißem Wasser ausspült und danach gut abtrocknet. Teereste werden damit sicher entfernt und die gewünschte Tee-Patina bleibt. Optimal ist es, wenn je Teekanne nur eine bestimmte Art Tee gebraucht wird. Sonst kann sich der Geschmack des Tees durch die anderen verwendeten Teearten verfälscht.

Falls doch etwas defekt sein sollte, hat Bodum ein sehr gutes Angebot an Ersatzteilen, zum Beispiel Ersatzgläser.

Bodum Teekanne - Wie viele Teebeutel verwenden?

1 Liter Tee reicht für ca. 4 - 5 Tassen Tee. Normalerweise enthält ein Teebeutel ca. 2 bis 3 Gramm Tee. Um einen Liter Tee zuzubereiten, benötigt man ca. 9 Gramm Tee. Dementsprechend benötigt man für einen Liter Tee ca. 2 - 4 Standardteebeutel. Dies ist ganz abhängig davon wie stark der Tee gerne getrunken wird und damit individuell immer unterschiedlich. Für eine Bodum Teekanne 1 L braucht nichts weiter berechnet zu werden.

Teekanne tropft - Was tun oder ganz vermeiden?

Desto schneller man den Tee ausschenkt, desto weniger kann die Kanne tropfen. Desto langsamer man den Tee ausschenkt, desto mehr besteht die Gefahr des Tropfens der Teekanne. Die Form der Tülle nimmt auch Einfluss auf das Risiko des Tropfens. Der Winkel, indem der Tee ausgeschenkt wird sollte möglichst steil sein. Dementsprechend eignet sich eine Teekanne mit scharfer Abrisskante und wenig breite der Tülle am besten. Hinzu kommt ein Einfluss des Materials auf das Risiko des Tropfens. Plastik ist hydrophob. Das bedeutet, dass Wasser einfach abperlt. Porzellan ist das genaue Gegenteil. Jedoch kann bei jeder Kanne ein Trick angewendet werden, um das Tropfen zu vermeiden: Einfach einen Klebestreifen an die Tülle kleben. Probieren Sie es gerne aus, wenn Sie dieses Problem haben.

Somit sollten nun alle Fragen zur perfekten Teekanne beantwortet sein. Genießen Sie Ihre Teeabende mit der Bodum Teekanne! Viel Spaß beim Einkaufen!