Sonderrückgaberecht bis zum 15.01.2022

Wesco Mülleimer

(18)
Alle Preise inkl. MwSt. nach oben

Die Geschichte der Firma

Die Firma Wesco wurde im Jahr 1867 gegründet und war zunächst eine Klempnerwerkstatt. Im laufe der Jahre spezialisierte sich Wesco erst auf Haushaltswaren aus Blechen. 1949 in den Wirtschaftswunderjahren wird das Angebot nach Brotkästen und Abfalleimer größer und der erste Tretabfalleimer wird in das Produktprogramm aufgenommen. Mit der 1989 Einführung des Pushboy wird der Mülleimer nicht mehr als notwendiges Übel in der Küche betrachtet sondern als Kult-Objekt. Seit her produziert Wesco Mülleimer und Küchenutensilien im Retrolook.

Was für Mülleimer gibt es?

Ob für die Küche oder im Badezimmer Wesco bietet Ihnen viele verschiedene Wesco Mülleimer. Sie können sich entscheiden zwischen Treteimern und Pushboys. Die Treteimer gibt es verschieden Varianten einmal den Kickmaster der mit zwei Halbschalen geöffnet wird, den Kickboy der durch eine Klappe geöffnet wird und den Öko-Sammler mit zwei Mülleinsätzen. Der Pushboy Wesco Mülleimer kann durch eine Push-Klappe geöffnet werden. Alle Wesco Mülleimer sind in verschiedenen Farben und Großen erhältlich, sodass Sie den optimalen Wesco Mülleimer finden.
Weitere Mülleimer finden Sie auf Hertie.de Wir wünschen viel Spaß beim Einkaufen!