Stichsäge & Säbelsäge

(3)
Alle Preise inkl. MwSt.nach oben
Stichsägen und Säbelsägen sind Elektrowerkzeuge für den privaten oder gewerblichen Gebrauch und dienen der Bearbeitung unterschiedlicher Werkstoffe. Aufgrund ihrer Konstruktionsweise werden Stichsägen und Säbelsägen ganz bestimmten Anforderungen gerecht.

Stichsäge und Säbelsäge sind Werkzeuge für Jedermann

Eine Stichsäge wird vorrangig für die Verarbeitung von Holz verwendet, auch wenn sie in der Lage ist, diverse Materialien zu zersägen. Insbesondere bei kurvigen Schnitten und Anpassungen machen sich die Vorteile des kleinen Sägeblatts einer Stichsäge bemerkbar. Das elektrische und mit Pendelhub betriebene schmale Sägeblatt erlaubt es, aus dünnen Brettern, Platten oder Balken Stücke in genauer Passform zu erhalten. Außerdem ist es der Pendelhub-Stichsäge möglich, sogenannte Tauchschnitte zu vollziehen. Die Pendelung von dem Stichsägeblatt sorgt dabei dafür, dass die Sägespäne besser ausgeworfen werden und die cutcontrol sorgt für eine gleichmäßige Schnitttiefe. Im gewerblichen Gebrauch und auch beim Heimwerken ist die Stichsäge nicht mehr wegzudenken.
Eine Säbelsäge kann die verschiedensten Werkstoffe bearbeiten. Je nach Auswahl des Sägeblatts entscheidet sich, ob die Säbelsäge für Holz, Metall, Kunststoff oder Grünschnitt zum Einsatz kommt. Ein diamantsegmentiertes Sägeblatt einer Säbelsäge kann sogar Keramik sägen. Säbelsägen werden von Hand geführt und werden durch Strom betrieben. Sie finden ihre häufigsten Anwendungen bei Anlagenmechanikern im Sanitär, Heizung und Klima Bereich. Rohre zu durchtrennen und Bauelemente zu demontieren sind die Arbeiten, für die eine Säbelsäge prädestiniert ist. Durch den Pendelhub und bestimmte Führungsvorrichtungen gelingen ganz gerade Schnitte. Aber auch Zimmerleute und Tischler greifen nicht selten auf eine Säbelsäge zurück. In der Fachsprache tragen Säbelsägen auch den Namen Tigersäge oder Reciprosäge. Führende Hersteller wie Bosch, Makita, Hitachi und noch viele mehr stellen Stichsägen und Säbelsägen für Ihre Anforderungen her.