Hilfe Kontakt Lieferung + Versand

Trustedshop
 

Bodum

Bodum Nudelzangen und -löffel bei Hertie 

Das Unternehmen mit Familientradition. Bereits seit über 70 Jahren begeistert Bodum mit den verschiedensten Artikeln für Küche, Tisch, Heim und Büro. Neben dem Design steht auch die Funktionalität hier im Vordergrund. 
Die Nudellöffel von Bodum sind aus Nylon und Silikon gefertigt und somit besonders gut geeignet für Töpfe und Pfanne jeglicher Art. Außerdem sorgt die dicke Silikonschicht am Griff für Rutschfestigkeit. Zudem liegt der Griff durch seine ergonomische Form besonders gut in der Hand. Außerdem sind die Bodum Nudellöffel spülmaschinenfest. 

Bodum Nudelzange & -löffel

(4)
Sortieren nach:
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
10,95 EUR

auf Lager
Lieferzeit 8 - 10 Werktage

Zum Produkt

 
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
Bodum BISTRO Spaghettilöffel cremefarben
9,95 EUR

auf Lager
Lieferzeit 8 - 10 Werktage

Zum Produkt

 
Bodum BISTRO Spaghettilöffel rot
Bodum BISTRO Spaghettilöffel rot
Bodum BISTRO Spaghettilöffel rot
9,95 EUR

auf Lager
Lieferzeit 8 - 10 Werktage

Zum Produkt

 
Bodum BISTRO Spaghettilöffel schwarz
Bodum BISTRO Spaghettilöffel schwarz
Bodum BISTRO Spaghettilöffel schwarz
10,95 EUR

auf Lager
Lieferzeit 8 - 10 Werktage

Zum Produkt

       
 
Alle Preise inkl. MwSt.nach obenHertie stellt Ihnen ein Sortiment der Bodum Nudellöffel zur Verfügung. Diese zeichnen sich aus durch ihr rutschfestes, spülmaschinenfestes und besonders für Töpfe und Pfannen schonendes Material. Ab einem Bestellwert von 20€ übernehmen wir Ihre Versandkosten.
Mit dem Leitsatz "Gutes Design muss nicht teuer sein" wird das dänische Unternehmen Bodum bereits seit über 70 Jahren als Familienbetrieb geleitet. Gegründet wurde es 1944 in Kopenhagen von dem Dänen Peter Bodum. Bereits in den 1960er Jahren gelang es dem Bodum-Gründer, basierend auf seinem individuellen Einfall und Konzept, sein Unternehmen nicht nur national sondern auch international auszurichten. Als Visionär seiner Zeit legte er die Basis für den noch heute anhaltenden Erfolg seines Unternehmens. Schon früh erkannte Bodum die immense Tragkraft von industriellem Design. Mit seinem Kaffeebereiter Santos hat er ein Modell entwickelt, dass sich in den 50er - 70er Jahren an weltweiter Bekanntheit erfreute. Bodums Leitsatz bei dieser Kreation war "Form folgt Funktion". 1974 - 30 Jahre nach der Gründung des Unternehmens übernahm der Sohn des Gründers - Jorgen Bodum, im Alter von 26 Jahren - die Führung. Sein erklärtes Ziel war es die Traditionen seines Vaters zu respektieren aber auch neue Energie, durch eigene Ideen, in das Unternehmen fließen zu lassen. Noch im selben Jahr kreierte Bodum Junior mit seiner neuen Philosophie die erste Kaffeepresse Bistro. National, sowie international stieß das Produkt auf Anerkennung: Es gewann den dänischen Designpreis und wurde zum umweltfreundlichsten Kaffeebereiter ausgezeichnet. Vier Jahre, nachdem Bodum Junior die Führung des Unternehmens übernommen hat verlegte er den Hauptsitz des Unternehmens in das Herz Europas - die Schweiz. In den darauffolgenden Jahren gelang es Bodum weltweit Shops zu eröffnen wie z.B. in Paris, Zürich, Tokio, New York und Okinawa. 1980 wurde ein weiterer, enorm wichtiger, Meilenstein für das Unternehmen gelegt: Die Gründung des Designhauses Bodum durch Jorgen Bodum. Seither beschäftigen sich Designer, Ingenieure, Grafikdesigner und Architekten mit der idealen Produktion und Entwicklung neuer Bodum Artikel.1986 erfolgte die Eröffnung des Bodum-Shops in London. Die Teekanne ASSAM feier 1991 ihren Durchbruch. Was die Teekanne so besonders macht? Das Prinzip der Kaffeepresse wird auf die Teezubereitung übertragen, d.h., dass der Tee in einem großen Filter aufgebrüht wird; abgeschlossen wir der Prozess der Teezubereitung dann damit, dass ein Kolben herunter gedrückt wird und somit den Teesatz nach unten verlagert. 1992 erweitert Bodum sein Sortiment. Neuerdings werden auch elektrische Geräte hergestellt. Das heutige Bodum-Sortiment beschränkt sich nicht nur auf Kaffeepressen und Teebereiter. Darüberhinaus verfügt Bodum über diverse Artikel für Küche, Tisch, ebenso wie Heim- und Büroprodukte. Bodum - ist auch jetzt noch im Familienbesitz und wird derzeit geleitet durch Pia und Jorgen Bodum, die Kinder des eigentlichen Gründers.