Hochdruckreiniger

(1)
Alle Preise inkl. MwSt.nach oben
Der Hochdruckreiniger ist ein vielseitig einsetzbarer Helfer in Ihrem Garten. Gehwegplatten lassen sich von Moos und Verschmutzung befreien, Gartenmöbel für die Sommersaison gründlich reinigen und manche nutzen einen Hochdruckreiniger sogar für die Autowäsche.
Entscheidend für die Qualität ist dabei aber nicht nur der Druck. Bei Geräten für den gelegentlichen Hausgebrauch reichen etwa 100 bar, dennoch ist das Verhältnis von Druck und Wassermenge mindestens genauso entscheidend für den Einsatz.
Der TÜV Süd empfiehlt für den normalen Hausgebrauch eine Menge von 6 bis 10 Litern, die das Gerät pro Minute versprühen sollte. Bei niedrigeren Werten, also wenn weniger Wasser zerstäubt wird, muss die Düse näher an den Boden gehalten werden. Das führt wiederum dazu, dass für die Reinigung der gleichen Fläche deutlich mehr Zeit gebraucht wird.