Hilfe Kontakt Lieferung + Versand

 
 
Trustedshop
 

Sie bringen regelmäßig Kinder und Erwachsene an den Rand der Verzweiflung: Geduldspiele. Oft scheint die Lösung zum Greifen nahe - und trotzdem findet man sie nicht. Umso größer ist dann die Freude, ein Geduldspiel ohne Hilfsmittel gelöst zu haben. Bei Hertie finden Sie eine große Auswahl an Gedulds- und Geschicklichkeitsspielen: von dem traditionellen Tangram, über den allseits bekannten Rubiks Cube ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Geduldspiele

(4)
Sortieren nach:
Die Knotenbox
Die Knotenbox
Die Knotenbox
15,35 EUR

auf Lager
Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Zum Produkt

 
Jumbo Spiele Rubiks 360
Jumbo Spiele Rubiks 360

ab 8 Jahren
Jumbo Spiele Rubiks 360
18,80 EUR

auf Lager
Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Zum Produkt

 
Jumbo Spiele Rubik's Tower
Jumbo Spiele Rubik's Tower

ab 8 Jahren
Jumbo Spiele Rubik's Tower
19,00 EUR

auf Lager
Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Zum Produkt

 
Carletto Bonk (mult)
Carletto Bonk (mult)

Spieler: 2-4, Dauer: ca. 10 Minuten
Carletto Bonk (mult) statt UVP 59,99 EUR
46,95 EUR

auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Zum Produkt

       
 
Alle Preise inkl. MwSt.nach oben

Geduldspiele bei Hertie:

Geduld ist wohl die häufigste Schwachstelle eines jedes Kindes und Erwachsenen. Deshalb lohnt es sich, sie zu trainieren. Geduldspiele sind so alt wie klassische Spiele. Man geht sie an mit dem klaren Wissen, dass es eine eindeutige Lösung des Spiels gibt. Doch um diese zu erreichen, muss man sich unweigerlich den Kopf zerbrechen. Der Clou der Geduldspiele ist es, dem alleinigen Spieler eine Aufgabe anzuvertrauen, dessen Lösung darin besteht, das Prinzip oder die Technik des vorliegenden Spiels zu durchschauen. Gute Geduldspiele, wie die vielen Klassiker, die wir kennen, sind jedoch so geschickt konzipiert, dass es einige Zeit und eine gewisse Denkleistung in Anspruch nehmen kann, ein Geduldspiel zu lösen.

Eines der ältesten Geduldspiele ist das Tangram. Bei diesem Spiel müssen Abrisse verschiedener Gestalten wie zum Beispiel von Tieren oder Autos aus Plättchen gelegt werden, die einem Quadrat entstammen. Dieses Geduldspiel soll bereits zwischen dem 4. und 8. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung seine Anfänge genommen haben.

Der Klassiker unter den Geduldspielen ist der Zauberwürfel, der in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts Einzug in unseren Grübelkammern und Denkstuben genommen hat und sich großer Beliebtheit sowie breiter Verzweiflung erfreut.

Neben dem Zauberwürfel kann man Geduldspiele und Denkspiele vor allem in zwei Gruppen zusammen fassen. Die eine Gruppe besteht aus Denkspielen, die man zusammensetzen muss und die andere Gruppe aus Denkspielen, die man auseinander nehmen muss. Zur ersten Gruppe zählen Würfel, die man verschiedenartig zusammensetzen kann, wie z.B. der Schlangenwürfel, oder auch verschiedene Strategiepuzzle. Zur Zweiten Gruppe zählen Spiele, bei denen die Öffnungsmechanismen ausfindig gemacht werden müssen. Außerdem kann man Entwirrspiele mit Haken oder Ringen in diese Gruppe zählen.