Hilfe Kontakt Lieferung + Versand

Trustedshop
 

Babyphone

(4)
Sortieren nach:
Philips Avent Audio-Babyphone SCD713/26
Philips Avent Audio-Babyphone SCD713/26
Philips Avent Audio-Babyphone SCD713/26
89,00 EUR

auf Lager
Lieferzeit 1 - 2 Werktage

Zum Produkt

 
Audioline Watch & Care Baby Care 8 eco zero
Audioline Watch & Care Baby Care 8 eco zero
Audioline Watch & Care Baby Care 8 eco zero
74,99 EUR

Lieferzeit 14 - 21 Werktage

Zum Produkt

 
Switel BCF 867 - Video-Babyphone mit Kamera
Switel BCF 867 - Video-Babyphone mit Kamera
Switel BCF 867 - Video-Babyphone mit Kamera
119,99 EUR

Lieferzeit 4 - 5 Wochen

Zum Produkt

 
Switel BCF 930 - digitales Video-Babyfon
Switel BCF 930 - digitales Video-Babyfon
Switel BCF 930 - digitales Video-Babyfon
229,99 EUR

Lieferzeit 4 - 5 Wochen

Zum Produkt

       
 
Alle Preise inkl. MwSt.nach oben
Das Babyphone ist ein Gerät, mit dem Säuglinge uns Kleinkinder akustisch überwacht werden können. Diese Geräte bestehen zumeist aus zwei Komponenten: Der Sender, der Geräusche über ein Mikrofon aufnimmt, und der Empfänger, welcher mit einem Lautsprecher ausgestattet ist. Der Sender des Babyfon nimmt nun die Geräusche auf und sendet diese and dem Empfänger, bei welchem dann akustische Signale ausgegeben werden. Meist geschieht dies über Funkwellen, jedoch gibt es auch Exemplare, die das häusliche Stromnetz als Trägerkanal benutzen.

Das Haupeinsatzgebiet des Babyphone ist das Überwachen des Schlafes von Säuglingen und Kleinkindern, es kann jedoch auch für die Überwachung anderer Menschen, z.B. mit Schlafapnoe, gebraucht werden.


Wenn der Sender eine Geräuschkulisse aufnimmt, wird diese durch verschiedene Arten am Empfänger des Babyfon indiziert. Dies geschieht vorzugsweise durch akustische Signale, kann aber durch einen Vibrationsalarm oder das Aufleuchten von LEDs passieren. Oft besitzen die Geräte auch eine Kombination dieser. Manche Babyfons ermöglichen es auch mit dem Kind zu sprechen, teilweise sogar mithilfe eines kleinen Bildschirms an beiden Komponenten des Babyphones.


Um Elektrosmog zu verhindern, schalten sich Babyphones in der Regel ab einem bestimmten Geräuschpegel an, damit das Kind nicht unnötig durch Strahlen belastet wird. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen jedoch, dass dieser Elektrosmog unbedenklich ist.